HURRICANE IRMA - Sunday, September 24, 2017

Keys Temporarily Closed to Visitors Following Irma

More information »

The Florida Keys & Key West

 
Rufen Sie uns an:
49-221-47671214

The Florida Keys & Key West The Florida Keys & Key West The Florida Keys & Key West The Florida Keys & Key West The Florida Keys & Key West

Willkommen in Key West!

Näher an Kuba als an Miami gelegen, ist Key West die südlichste Stadt der kontinentalen USA. Ein subtropisches Paradies mit spannender Vergangenheit, wunderschöner Natur und atemberaubender Landschaft, kultureller Vielfalt und charmanter Architektur wartet darauf, entdeckt zu werden.

Key West on the map

Palmengesäumte Straßen, Gebäude im Kolonialstil und die typischen Conch Häuser prägen das Bild von Key West. Berühmtheiten wie Ernest Hemingway, Tennessee Williams, Elizabeth Bishop, Robert Frost und Jimmy Buffet wussten die Ruhe und den inspirierenden Geist der Stadt zu schätzen, die zu großen Teilen vom kulturellen Erbe der Bahamas und Kuba beeinflusst wurde.

Key West muralHemingway House

In Key West kann man viele der historischen Sehenswürdigkeiten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, dem Taxi, Rikschas, dem Conch Tour Train, der Straßenbahn, Fahrrädern und zu Fuß erreichen.

Besonderheiten

Besucher von Key West können den Jahrhunderte alten Goldschatz der spanischen Galeone Nuestra Señora de Atocha bewundern, der 1985 von Schatzsucher Mel Fisher vor den Florida Keys geborgen wurde oder sich an modernen Schätzen in den vielen Kunstgalerien der Stadt erfreuen.

Southernmost HouseMallory Square

Tagsüber vertreiben sich sowohl Anwohner als auch Besucher die Zeit mit Sightseeing, Tauchen, Fischen, Wassersport, Golfen und Shopping. Abends versammeln sich alle am Mallory Square, um gemeinsam die berühmte Sunset Celebration zu feiern. Seiltänzer, Jongleure und andere Artisten sorgen vor der Kulisse der feuerroten Sonne für Unterhaltung, bis diese schließlich im Golf von Mexiko versinkt.

Nach Sonnenuntergang beginnt in Key West das Nachtleben. Man trifft sich in Straßencafés, trinkt Cocktails in Open Air Bars und genießt Getränke und kulinarische Spezialitäten in den Pubs und Restaurants. Auf den Bühnen der Stadt werden Theaterstücke, Musicals und Comedyprogramme aufgeführt.

Gemeinschaft und kulturelles Erbe

ONE HUMAN FAMILY lautet das Lebensmotto der modernen Inselgemeinschaft der Florida Keys & Key West. Das warmherzige Motto steht für eine offene Gesellschaft in der die große Schwulen- und Lesbenszene der Inselkette eine wichtige Rolle spielt.

Bahama VillageDuval StreetKey West Custom House

In Key Wests Bahama Village wird der Einfluss afrikanischer Kultur gefeiert. Im frühen 19. Jahrhundert von afrikanischen Einwanderern der Bahamas gegründet, gibt es in diesem Viertel viele historische Kirchen, afrikanisches Essen und Festivals. In den 1930er Jahren kam Ernest Hemingway häufig her, um sich Boxkämpfe anzuschauen. Zu den kulturell bedeutsamen Stätten gehört ein afrikanischer Friedhof aus dem Jahr 1860, der an der Atlantikküste neben einer Festung aus dem Bürgerkrieg liegt und von dem Historiker annehmen, dass es der einzige Friedhof afrikanischer Flüchtlinge in Amerika ist.

Faszinierende Gegensätze

Der Historic Seaport in Key West ist der perfekte Ausgangspunkt für einen Tag auf dem Wasser, egal ob man zum Tauchen, Schnorcheln, Angeln oder zu einer Eco-Tour aufbricht. Andere Besucher essen in einem der vielen Restaurants oder gehen im alten Hafen spazieren, in den früher viele Krabbenkutter einliefen.

Key West bicycleRick Worth mural

In dieser faszinierenden Stadt, die so voll von Gegensätzen ist, lassen viele Besucher den Stress des Alltags hinter sich. Warum? Kommen Sie nach Key West und finden es raus.

Für Reiseinformationen oder
wenn Sie Hilfe benötigen,
wählen Sie bitte AMEUROP:
1-800-771-KEYS
(1-800-771-5397)