Skip navigation
Marathon

Diese malerisch-tropische Stadt hat sich fein herausgeputzt mit neuen Parks, dem tadellos gepflegten Sombrero Beach und einem neu renovierten Flughafen. Die Verbesserungen wurden unter sorgfältiger Berücksichtigung der Erhaltung der einfachen Seefahrer-Tradition unternommen, die Marathon so besonders macht.

Marathon ist eine zehn Meilen lange Inselstadt in der Mitte der Florida Keys-Kette, die sich zum größten Teil auf Vaca, Fat Deer und Grassy Keys befindet. Die Einheimischen nennen ihre Heimat “Das Herz der Keys” nicht nur aus geografischen Gründen, sondern auch, um an den traditionellen Lebensstil der Keys zu erinnern, der aus spektakulären Angel-, Tauch-, Schnorchel- und Segelmöglichkeiten besteht.



Das einzige in Nordamerika lebende und unter Naturschutz stehende Korallenriff Sombrero Reef liegt nur ein paar Kilometer vor der Küste. Dahinter befinden sich tiefblaue Gewässer der Straße von Florida, in denen es im Winter an Tunfischen und im Sommer an Delfinen wimmelt. Auf der Nordseite der Insel liegen die ruhigen Gewässer des Golfs von Mexiko, die Florida Bay und das Hinterland der Keys.

Viele der Aktivitäten auf dem Wasser starten in Boot Key Harbor, einer friedlichen tropischen Bucht in der Mitte der Insel. Der Hafen ist berühmt für seine Sonnenuntergänge und beheimatet den Yachthafen.

Am Marathon Crane’s Point können Besucher durch einen wunderbar erhaltenen tropischen Wald wandern und die Heimat einer Siedler-Familie des frühen 20. Jahrhunderts kennenlernen.

Liebhaber guten Essens können frischen Fisch einfach zubereitet oder im Gourmet-Stil genießen. Viele der Restaurants befinden sich direkt am Wasser. Wenn es um Unterkünfte geht, stehen Besuchern alle Möglichkeiten offen. Sie können zwischen Privatunterkünften, Ferienwohnungen, kleinen Motels und tropischen Resorts auswählen.